419.bittenus.com
Miss Young

Hello, I am Miss Young. I received the following email. It is a socalled "Advance Fee Fraud" letter, where I am promised millions for my assistance. These stories are all lies, and if I respond, sooner or later I will be asked to pay a fee. If I pay, another fee will quickly come up, and it will continue that way until I give up or run out of money. I will never see the millions, because they never existed.

If you received a similar email, you should go to the homepage to read more about 419 fraud.

Mr

german


Von: Herr Juan Morato [mailto:no-reply@mx2.4shared.com]
Gesendet: Sonntag, 18. November 2012 20:13
An: Recipients
Betreff: RE: VERTRAULICH E-MAIL

Achtung,

Ich bin Herr Juan Morato, ein Mitarbeiter von Banco Caja Madrid Spanien. Ich
habe einen vertraulichen geschaeftlichen Vorschlag fuer Sie. Es ist eine
Geschaeftsmoeglichkeit hier in unserer Bank, die eine verlassene Summe von
8.2 Mio (acht Millionen zweihunderttausend Euro), die zu einem unserer
auslaendischen Kunden, der 2002 starb, gehoerte. Ich beschloss Sie, auf die
Tatsache hin, Sie als den Beguenstigten zu kontaktieren.

Seit wir Informiert wurden ueber seinen Tod, haben wir erwartet, dass sich
jemand meldet und kommt und behauptet, dieses Geld, das in unserem
Sicherheits Tresor hinterlegt ist, diesem gehoert. Das Management hat nach
einen Ferwanden oder ein Mitglied der Familie gesucht, um sie ueber die
Lagerstaette zu benachrichtigen. Aber wir hatten keine Moeglichkeit ,ein
Mitglied seiner Familie zu finden. Da ich alle notwendigen Informationen
habe fuer den Nachlass habe, biete ich Ihnen einen Deal an. Das ist ein
Angebot,

dass ich Ihnen anbiete und ich moechte, dass Sie wissen, dass es nur einen
gereiften Geist braucht, um alles was ich sage zu verstehen und ich glaube,
dass Sie diesen haben. Und das ist der Grund warum ich Ihnen vertrauen
moechte und Ihnen alles sage. Ich entschied mich, Sie in das
Geschaeftsvorhaben einzuweihen, so dass Sie als Beguenstigter des
Verstorbenen Kunde fuer die Forderung stehen, weil niemand fuer dieses
gekommen ist und ich will nicht, dass das Geld in dem Bank Tresor als nicht
abgeholets Geld geht oder das die spanische Regierung es konfiszieren kann.

Mein Kollege und ich hier in der Bank sind die einzigen, die ueber diese
Transaktion wissen. 50% dieses Geldes ist fuer Sie als auslaendischer
Partner und 50% sind fuer meinen Kollegen und mich in der Bank. Nach
Beendigung des Vorhabens, werde ich zu Ihnen in Ihr Land kommen, um das Geld
zu teilen. Wenn ich Ihre Antwort erhalte, werde ich Ihnen alle Einzelheiten
des Verfahrens mitteilen. Senden Sie mir Ihre private Telefonnummer fuer
eine vereinfachte Kommunikation.

Es gibt praktisch keine Risiken fuer die Transaktion, unter einer legitimen
Anordnung, da diese aus einer Verletzung des Gesetzes geschuetzt wird. Ich
flehe Sie an, dieses Thema vertraulich zu behandelt und alle Informationen
die zwischen Ihnen und mir geschehen fuer sich zu behalten. Melden Sie sich
per E-Mail oder senden Sie ein Fax an mein persoenliches Fax. Vielen Dank
fuer Ihr Vertrauen.

Mit freundlichen Gruessen,
Bill und Exchange Manager
Herr Juan Morato
Private E-Mail: jua.morato@blumail.org
Private Fax: + 34 917 692 656
 
     
Miss Young

If you received a similar letter, please ignore it. Do not answer it. If you do, you will end up on more of the mailing lists used by the criminals behind this fraud. Read more....

 

Copyright © 2004-2012 419.bittenus.com. All rights reserved. Updated 19-Nov-2012