419.bittenus.com
Miss Young

Hello, I am Miss Young. I received the following email. It is a socalled "Advance Fee Fraud" letter, where I am promised millions for my assistance. These stories are all lies, and if I respond, sooner or later I will be asked to pay a fee. If I pay, another fee will quickly come up, and it will continue that way until I give up or run out of money. I will never see the millions, because they never existed.

If you received a similar email, you should go to the homepage to read more about 419 fraud.

Mr

german

Von: P.Ruen [mailto:info@detzem.com]
Gesendet: Samstag, 27. Juni 2015 06:18
An: Recipients
Betreff: Gelduberweisung.

Von Peter Ruen. Ref: Hinterlegungsnummer: 3326JX26548 Ich bin der Abschlussprufer und Leiter der EDV-Abteilung von ABN-AMRO Bank in der Niederlande, und ich hatte das Gluck, ein Konto eroffnet, um eine Zugehorigkeit zu entdecken Kunden meiner Filiale wahrend unseres zweiten Quartal die Uberwachung auf 5. Mai 2015 Ich bin total Schock zu entdecken, dieses Konto war DORMANT fur eine so lange Zeit.

Als ich tief untersucht, indem der zugeordneten nachsten Angehorigen ich auch gefunden, dass die nachsten Angehorigen auf dieses Konto war ein indonesischer, die in gelebt London fur mehr als 61 Jahre, starb auch und niemand hat auf diesem Konto nach dem Tod des Verstorbenen betrieben. Ich beschloss, meine Position bei der ABN AMRO-nutzen, um mit Ihnen zu kommunizieren, so dass wir die Mittel zu erreichen und ubertragen zu Ihrem Land reibungslos.

Wir fuhren jede profitable Anlage der Mittel in Ihrem Land legal. Alle offiziellen Dokumente fur die Anspruche wird erhalten in Ihrem Namen, um mit den internationalen Transfer Vorschriften zu erfullen, so brauchen Sie nicht zu furchten.

Wenn das Geld in Ihrem Konto, ich werde herunterkommen nach drei (3) Monate, meinen Anteil zu empfangen und auch mit Ihnen besprechen, auf die Investition.

Der Verstorbene Kontostand Summe ist $31,000,000 USD.

De Konto ein USD Konto mit der ABN-AMRO Bank betrieben.

Bitte antworten Sie sofort durch meine private E-Mail (peter.ruen@aim.com), wenn Sie wirklich daran interessiert, mit mir bei dieser Transaktion zu arbeiten.

Ich werde meine Position und Einfluss zu nutzen, um die rechtliche Zulassung und Weitergabe dieses Fonds in Ihrem Konto mit den entsprechenden Freiraum von Auslandszahlungsabteilung zu bewirken. Sie stehen bis zu 40% erhalten, wahrend 60% fur mich und meine zuversichtlich Kollegen im Buro sein.

Ich gebe Ihnen mehr Details uber Ihre Antwort.

Mit freundlichen Grussen, Peter Ruen.

 
     
Miss Young

If you received a similar letter, please ignore it. Do not answer it. If you do, you will end up on more of the mailing lists used by the criminals behind this fraud. Read more....

 

Copyright © 2004-2015 419.bittenus.com. All rights reserved. Updated 27-Jun-2015