419.bittenus.com
Miss Young

Hello, I am Miss Young. I received the following email. It is a socalled "Advance Fee Fraud" letter, where I am promised millions for my assistance. These stories are all lies, and if I respond, sooner or later I will be asked to pay a fee. If I pay, another fee will quickly come up, and it will continue that way until I give up or run out of money. I will never see the millions, because they never existed.

If you received a similar email, you should go to the homepage to read more about 419 fraud.

Mr

german

Von: Lubben Hendrik [mailto:ypiwznkm@gmail.com]
Gesendet: Dienstag, 26. Mai 2015 04:51
Betreff: Lieber Freund

Sehr geehrter Herr,

Ich habe eine Investitionsmцglichkeit, um mit Ihnen die die Ьbertragung einer groben Geldsumme zu teilen.

Ich arbeite fьr ein Geldinstitut hier in den Niederlanden. Ich brauche dich, mich im Umgang mit der Ьbertragung eines riesige Summe Geld ($ 14 Millionen USD) zur sicheren Aufbewahrung in Ihrem Land zu unterstьtzen.

Alle internationalen Finanzьberweisungs Gesetze witll folgen. Was bedeutet, es ist eine rechtliche Ьbertragung ohne Zwischenfдlle.

Sobald das Geld auf Ihr Konto ьbertragen worden ist, werden wir im Verhдltnis zu teilen, die von mir und euch zu vereinbaren.

Kontaktieren Sie mich durch meine private E-Mail-Adresse: lubb.62hdk@gmail.com

Wenn Sie interessiert sind und ich gebe Ihnen mehr Details.

Ihre schnelle Antwort wird geschдtzt.

Mit freundlichen Grьben,

Mr. Lubben Hendrik

E-Mail: lubb.62hdk@gmail.com


 
     
Miss Young

If you received a similar letter, please ignore it. Do not answer it. If you do, you will end up on more of the mailing lists used by the criminals behind this fraud. Read more....

 

Copyright © 2004-2015 419.bittenus.com. All rights reserved. Updated 29-May-2015